Immo Solutions Immo Solutions Immo Solutions

Daten & Fakten

Im Jänner 2020 hat Immo Solutions einen weiteren Spezialfonds, den „Sozialimmobilien Fonds ÖsterreichISIN DE000A2DP6W2 mit BNP Paribas Real Estate Investment Management (REIM), administriert wird. Mit diesem neuen Fonds stellt sich Immo Solutions den wachsenden Pflege- und demografischen Herausforderungen unserer Gesellschaft. Demographische sowie gesellschaftspolitische Entwicklungen führen zu einem zunehmenden Bedarf im Bereich der Betreuung von alten und hilfsbedürftigen Menschen, das sich im akuten Mangel an Pflegeeinrichtungen widerspiegelt.

Soziale Nachhaltigkeit bedeutet für Immo Solutions sowohl Eigenverantwortung als auch Verantwortung für die gesellschaftliche Situation zu übernehmen. Aus diesem Grund bietet der „Sozialimmobilien Fonds Österreich“ komplementär zu bestehenden Pflegeinrichtungen sowohl für die Betroffenen als auch für institutionelle Kunden, langfristige und ökonomische Lösungen. Immo Solutions ist Initiator und Asset Manager des neuen Fonds und für alle im Fonds investierten Einrichtungen wird die klimaaktiv Zertifizierung angestrebt. Investitionsschwerpunkte des „Sozialimmobilien Fonds Österreich“ sind Pflege- und Seniorenheime sowie Betreutes Wohnen.

Schwerpunkt

  • Pflegeheime, Seniorenheime sowie Betreutes Wohnen
  • Investitionen in Österreich
  • Bestandsimmobilien und Immobilienprojekte
  • Selektion erfahrener Betreibergesellschaften
  • Konzentration auf den ländlichen Raum sowie breite regionale Streuung
  • Bei Studentenheimen: Fokus auf Universitätsstädte

Strategische Gewichtung

Pflegeeinrichtungen

Betreutes Wohnen

Studentenheime

Strategische Ausrichtung des Spezialfonds

Bis 2030 wird die Anzahl der über 85-jährigen Menschen um knapp 45 Prozent auf 327.000 Personen ansteigen. Am stärksten wächst die Gruppe der 85 bis 89-jährigen mit über 50 Prozent.

Portfolio

Portfolioziele sind stabile Erträge und nachhaltige Wertsteigerung der Objekte. Langfristig wird ein Investitionsvolumen von ca. € 250 Mio. angestrebt.

Portfolio in Zahlen

  • Investitionsvolumen: € 20 Mio.
  • Pflegeheime: 2
  • Pflegebetten: 198
  • Brutto-Anfangsrendite: ca. 6 %